Winnetou-Jubiläumsfest vom 05.06. - 09.06.2012
Ein Riesenkompliment und ein herzliches Dankeschön an das Veranstaltungsteam um Sandro und Ulrich. Was und auch in welcher Form uns hier im Rahmen des Festes "50 Jahre Schatz im Silbersee" geboten wurde lässt sich kaum in Worte fassen. Neben den beiden Highlights, der Filmaufführung in der Paklenica-Schlucht und der Tag mit Pierre Brice, waren auch die anderen Programmteile ein Erlebnis. Am ersten Tag stand ein Besuch der Drehorte im und am Nationalpark Plitvicer Seen auf dem Programm. Zunächst ging es mit Bussen von Starigrad aus nach Prijeboj zum Standort des Utah-Lagers. Hier entwickelte sich wieder die Diskussion über den genauen Standort. Im Grunde herrschte sehr schnell Einigkeit darüber, dass das Lager rechts der Straße gestanden hat. Allerdings berichteten Fans aus Gesprächen mit Zeitzeugen, dass es nicht wie allgemein angenommen direkt an der Straße, sondern weiter auf der Ebene Richtung Berge gestanden haben soll. Nach einem kleinen Imbiss wurde der erste Stargast präsentiert: Ivo Kristof. Der Chefkaskadeur in voller Cowboymontur stand uns Rede und Antwort. Im Anschluss hatten Sandro und Ulrich eine Überraschung parat. In unmittelbarer Nähe zum Utah Lager präsentierten sie uns den Drehort "Treffen auf Lord Castlepool". Im Frühjahr hatten sie das stark bewachsene Gelände durchkämmt und die Senke gefunden, aus der Winnetou herausreitet und hinter einem Felsen Deckung sucht. Der Felsen selbst lag auch dort, er war also keine Kulisse, was aufgrund seiner markanten geschwungenen Form oftmals angenommen wurde.

Danach ging es weiter in den Nationalpark. Während Sandro und Ulrich die Teilnehmer zu den klassischen Drehorten führten, schloss ich mich einer kleinen Gruppe an, die den erst in diesem Jahr der Öffentlichkeit zugänglich gemachten Korana-Canyon erkunden wollte. Aufgrund eines Erdrutsches war der Zugang allerdings gesperrt, was uns aber nicht hinderte, die Örtlichkeit aufzusuchen. Erstmal konnten wir die Drehorte "Rollins Nachtlager", "Teile des Schlusskampfes" und den "Donnerfall" besichtigen. Die neuen Stege führen bis zur spitzen Höhle, vor der die Utahs zum Geistercanyon ritten. Die Höhle, Drehort im Film Dschingis Khan, selbst ließ sich auch betreten. Gegen 17:00 Uhr ging es zurück ins Hotel. Am Abend stand dann das erste Highlight an, die Aufführung des Films "Der Schatz im Silbersee" auf einer Großbildleinwand in der Paklenica-Schlucht. Es war ein besonders emotionaler Moment, als die Winnetoumelodie erklang. Der Film gestochen scharf von Blue-Ray, dazu der Surround-Sound, vielfach verstärkt durch die steilen Wände der Schlucht, direkt am Drehort auf dem kleinen Plateau, ließen diese Aufführung zu einem einmaligen, unvergesslichen Erlebnis werden. Ich habe schon so manche Oper unter freiem Himmel in Verona oder einem Amphitheater gesehen, aber noch nie einen Winnetoufilm. Hier dabei gewesen zu sein, dafür hatte sich die Reise schon gelohnt.

Nachdem wir die Schlucht am letzten Abend bei Dunkelheit durchwandert hatten, standen am heutigen Tag die Drehorte der Velika Paklenica auf dem Programm. Hier stieß der nächste Stargast zu uns: "Gunstic Uncle" Mirko Bomann. Inzwischen 86 Jahre alt, aber noch erstaunlich fit. Nach einem Imbiss im Dorf "Marasovic" stand der Nachmittag zur freien Verfügung. Wir nutzen diesen zu einem Besuch des Pueblo-Plateaus. Wir suchten mal wieder den Felsen auf, von dem aus Santer in "Winnetou I" das Pueblo beobachtete. Hier fanden wir bestätigt, was wir schon gehört hatten: die Spitze des Steins, die schon bei meinem letzten Besuch 2009 nur lose aufgelegen hatte, ist verschwunden. Schade, wieder ist ein Drehort nicht mehr im Originalzustand. Am Abend folgte dann die Begrüßung des absoluten Stargastes der Convention: Pierre Brice. Unter großem Gedränge und einem Blitzlichtgewitter, auch viele Hotelgäste hatten sich vor dem alten Kantinengebäude versammelt, betrat Winnetou die Bühne. Nach seiner doch anstrengenden Anreise war es nur ein kurzes Hallo, aber am folgenden Tag stand er uns ja den ganzen Tag zur Verfügung.

Als erstes stand das Pueblo-Plateau auf dem Programm. An diesem wohl schönsten Drehort hatte jeder die Gelegenheit Pierre Brice persönlich die Hand zu schütteln und ein Erinnerungsfoto zu machen. Dazu war eigens ein Profifotograf anwesend. Anschließend präsentierte sich der Häuptling nochmals seinen Fans mit dem Originalkostüm in der Hand. Es wäre mal interessant zu wissen, wie viele Fotos die rund 140 Karl-May-Fans hier heute geschossen haben. Anschließend ging es hoch zum Tulove Grede. Die Windschutzmauer war mit den Filmplakaten und den Fahnen der europäischen Staaten der 60er Jahre geschmückt. Nach zwei Gruppenfotos an der Windschutzmauer und auf der Geierwiese ging es zu den Gräbern von Nscho-tschi und Intschu-tschuna. Diese Location mit dem Tulove-Massiv im Hintergrund wurde für eine besondere Aktion ausgewählt. Pierre Brice erhielt einen Stern, in dem er seinen Handabdruck hinterließ. Dieses Relikt wird künftig im Winnetou-Museum des Hotel Alan hängen. Mit dieser Aktion ging ein ereignisreicher Tag und eine überaus gelungene Convention zu Ende.

Bericht der Zadarski List über die Filmaufführung     

Bericht der Zadarski List über den Tag mit Pierre Brice

 

Convention 2012 - Hotel Alan Convention 2012 - In Prijeboj mit Stargast Ivo Kristof Convention 2012 - In Prijeboj am Drehort Treffen mit Lord Castlepool Convention 2012 - Im Korana Canyon im NP Plitvicer Seen
Convention 2012 - Filmhöhle aus Dschingis Khan im NP Plitvicer Seen Convention 2012 - Filmvorführung in der Paklenica Schlucht Convention 2012 - Filmvorführung in der Paklenica Schlucht Convention 2012 - In der Paklenica Schlucht
Convention 2012 - In der Paklenica Schlucht Convention 2012 - Stargast "Gunstic Uncle" Mirko Bomann Convention 2012 - Stargast Wladimir Tadej Convention 2012 - Begrüßung des Stargasts Pierre Brice
Convention 2012 - Am Pueblo-Plateau Convention 2012 - Persönliche Begrüßung Pierre Brice Convention 2012 - Pierre Brice am Pueblo-Plateau Convention 2012 - Am Tulove Grede
Convention 2012 - Pierre Brice am Tulove Grede Convention 2012 - Pierre Brice am Tulove Grede Convention 2012 - Pierre Brice am Tulove Grede Convention 2012 - Das Veranstalterteam








 

 

 

 

Copyright © 2017 Die Drehorte der Winnetoufilme. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com