Donnerstag 13.05.2010
Wie letztes Jahr sollte es von Rovanjska wieder zu unserem Quartier in Knin und zu den Drehorten um Vrlika gehen. Allerdings fuhr ich diesmal nicht über die Autobahn, sondern über Donje-Karin nach Benkovac zu den Drehorten der Bienenszene (TdT). Allerdings haben sie keinen großen Erinnerungswert. Die Ebene ist völlig bewachsen, lediglich am Höhenzug im Hintergrund kann man hier noch etwas erkennen. Nach einem kurzen Halt am Drehort Roswell erreichte ich mittags schon die Manojlovacki-Schleife der Krka. Letztes Jahr war der Zugang derartig zugewachsen, dass wir zu den Wiesen nicht vordringen konnten. Dieses Jahr sah die Sache anders aus. Ohne größere Mühen konnte ich mir den Weg durch das Unterholz zu den Wiesen auf denen Winnetou und Tujunga jagdten (OSha) und Schwarzer Adler von Santers Bande gefoltert und getötet wurde (Win 1) bahnen. Einige Drehorttouristen müssen sich doch die Mühe machen, die Wege oder Felsen an den Drehorten frei zu schneiden. An dieser Stelle vielen Dank an einen Unbekannten. Am Nachmittag checkte ich im Hotel in Knin ein, aß zeitgleich noch zu Mittag und schon zu Abend und entschied mich, die letzten Sonnenstrahlen noch zu nutzen. So fuhr ich anschließend noch nach Podosoje bei Vrlika. Der Drehort „Der Treck lagert am Whiteshaveriver“ liegt heute auf dem Grund des Perucko jezero. Nur die Berge des Dinaragebirges lassen eine Bestimmung des Drehortes zu. Auf der Ebene Suho polje fand ich dann den Fels, von dem die Banditen auf Miramonte feuern (OFir). Komischerweise liegt er genau neben dem Fels, von dem sie zu ihren Pferden herabsteigen. Diesen hatten wir 2009 gefunden, den anderen aber glatt übersehen. Da es noch nicht dunkel war, entschied ich mich, schon mal einen Anlauf auf die Mondlandschaft zu machen. Hier wollte ich die Drehorte aus „Old Firehand“, Silers Hazienda und die Verfolgung und Tötung Silers, finden. Ich hatte dafür den ganzen nächsten Tag eingeplant, notfalls das gesamte, nicht gerade kleine Areal systematisch abzusuchen. Nach mehr als einer Stunde hatte ich nichts gefunden und vertagte das Ganze auf den nächsten Tag.

Copyright © 2017 Die Drehorte der Winnetoufilme. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com