Soboli

In Soboli wurden in den Filmen "Der Schatz im Silbersee", "Winnetou I" und "Winnetou II" jeweils eine Szene gedreht.

Der Drehort war bis 2011 nahezu unverändert. Lediglich ein Strommast und die starken Verwucherungen trübten den Gesamteindruck. Heute ist zumindest der linke Teil des Drehorts zerstört. Die Ebene wurde aufgeschüttet und planiert. Felsen wurden zum Teil abgetragen.

Die folgenden Bilder zeigen die Veränderungen.

Einziger Vorteil der Abrodung ist, dass der Santerfels jetzt freigelegt ist.

Die Filmszenen befinden sich auf der Folgeseite